NEWS

Psychiatrisch-psychotherapeutische Situation
während Corona-Pandemie

Gemäss den Weisungen des BAG dürfen nur noch absolut notwendige Therapien durchgeführt werden und dies nur unter besonderen epidemiogischen Vorkehrungen.

Es besteht aber die Möglichkeit, psychiatrische Unterstützung und in einem gewissen Masse auch Psychotherapie per Telefon, e-Mail oder Videokommunikation zu erhalten.

Krankenversicherungen müssen Telefonkonsultationen übernehmen. Die ärztlichen Berufsverbände setzen sich für eine Lockerungen der tariflichen Begrenzungen für die Zeit der Pandemiekrise ein.

Die SGGPP ist ein Verein und keine Institution mit Weisungsbefugnis. Jedoch sind unsere Mitglieder als diplomierte und klinikerfahrene Ärztinnen und Ärzte  von Grund auf punkto Kranheitserreger und medizinischer Hygiene geschult.

Hier geben wir praktische Empfehlungen für die Fortsetzung der Psychotherapien und das Angebot von Kriseninterventionen an.

Hier gibt Thomas Egger, Leiter des Ambulatoriums der Klinik Gais, Tipps im Umgang mit dem Corona-Stress

Hier sind die Fachinformationen der FMPP zur ambulanten Versorgung während der Corona-Pandemie einsehbar.

 

Information zu dieser Website

Die interaktive Liste auf der Seite THERAPIEPLÄTZE soll Ihnen beim Suchen helfen.
Angaben zu psychiatrisch Tätigen in den Nachbarkantonen finden Sie hier .
Es besteht auf lange Sicht ein Mangel an Nachwuchs von psychotherapeutisch ausgebildeten Psychiaterinnen und Psychiater. 

 

Veröffentlichungen unserer Mitglieder

Andreas Köhler ist regsam als Schriftsteller und als Dozent der öffentlichen Vorlesungen an der Uni St. Gallen
Details s. Website andreas-koehler.com

Andreas Mehlstaub hat in seinem Buch "Symmetrie in Philosophie und Einzelwissenschaften eine Verbindung hergestellt zwichen Philosophie und Natur- sowie Geisteswissenschaften.
Details s. z.B. hier 

Robert Tanner und seine Frau Elisabeth B. Frick sind Experten tiergestützter Psychotherapie und haben 2016 ein Lehrbuch veröffentlicht
Details s. Website tiergestützte-psychotherapie.ch 

Monika Diethelm erarbeitet immer wieder treffende Leserbriefe zu aktuellen Themen
NZZ vom 3. Juli 2018 zum Thema Psychotherapie vs. psychologische Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung
St. Galler Tagblatt, Do, 30.01.2020, Die Gefangenen mit kleinen Kindern?

 

St. Galler Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie | www.sggpp.ch | admin@sggpp.ch | 071 244 14 02